Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Kostenlose Lieferung ab 120€ mit dem Code FREEDELIVERY.

Erhalten Sie 10 % Rabatt, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

10 Tipps zur Verbesserung Ihrer Ernährung

Essen ist nicht nur körperlich, es geht um Gewichtszunahme oder -abnahme, es ist viel mehr als das.

Es ermöglicht uns, bei besserer Gesundheit zu bleiben und versorgt uns mit den Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen, die der Körper zum Funktionieren benötigt. Es verhindert bestimmte Krankheiten (Herz-Kreislauf, Diabetes, Bluthochdruck usw.).

Es bestimmt unsere Stimmung und unsere Energie, da es unseren Schlaf beeinflusst.

Wir geben Ihnen 10 Tipps zur Verbesserung Ihrer Ernährung.

Vergessen Sie natürlich nicht, dass jeder anders ist und dass das, was für den einen gilt, nicht unbedingt auch für den anderen gilt. Zögern Sie nicht, einen medizinischen Experten zu konsultieren, um echten Rat einzuholen, insbesondere wenn Sie an einer bestimmten Erkrankung leiden.

  1. Essen Sie mehr Obst, Gemüse und Vollkornprodukte .
  2. Reduzieren Sie die Aufnahme von verarbeiteten Lebensmitteln , zugesetztem Zucker und gesättigten Fetten. Wir werden einen selbstgemachten Schokoladenkuchen einer Packung Kekse aus dem Supermarkt vorziehen und beispielsweise Honig dem raffinierten Zucker vorziehen.
  3. Wählen Sie pflanzliche Proteine ​​für den Planeten (Hülsenfrüchte, Bohnen) oder magere Proteine ​​wie Geflügel, Fisch, Eier und warum nicht eine Kur aus Moringa oder Spirulina, die extrem reich an Proteinen sind.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Ballaststoffe zu sich nehmen .
  5. Trinken Sie viel Wasser .
  6. Begrenzen Sie Ihren Salzkonsum.
  7. Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke und greifen Sie stattdessen zu Wasser oder ungesüßten Getränken.
  8. Nehmen Sie gesunde Fette wie Nüsse, Samen und Avocado in Ihre Ernährung auf.
  9. Lesen Sie die Nährwertkennzeichnungen und wählen Sie Lebensmittel, die wenig Natrium, zugesetzten Zucker und gesättigte Fettsäuren enthalten, aber auch nur minimale Inhaltsstoffe enthalten.
  10. Essen Sie achtsam, das heißt, konzentrieren Sie sich auf Ihre Nahrung, um diese besser aufnehmen und verdauen zu können. Wir neigen dazu, zu viel mit unserem Telefon, Computer und anderen Dingen zu essen.
  11. Und vor allem: Viel Spaß , denn Schuldgefühle senden schlechte Botschaften an Ihr Gehirn.

Ton-Bestseller

 
 
 
 
Sale
 
 
 
 
 
 
 
 

Warenkorb

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Dein Warenkorb ist derzeit leer.